Über unsProduktionenKinderbühne

2008 In der Klemme

Wir präsentierten im Jubiläumsjahr...

Komödie in 3 Akten von Derek Benfield

Zum Inhalt:

Phil Henderson (Josef Gruber) lebt an sich glücklich verheiratet mit seiner Frau Maggie (Marion Hirtl) in einem Vorort einer britischen Großstadt. Er hat aber ein Problem. Obwohl glücklich verheiratet, fliegen ihm die Herzen der jungen Mädchen (Claudia Scheidl und Tanja Kapusta) reihenweise zu und er kann ihnen nicht widerstehen. Das Ganze geht solange gut, bis eines Tages eine seiner jungen Bekanntschaften gemeinsam mit ihm ausgerechnet in das Nachbarhaus seines Familiendomizils einziehen will. Somit muss er ab diesem Zeitpunkt im Haus Nr. 4 den Ehemann und im Haus Nr. 6 den Verlobten spielen. Unterstützt wird er von seinem besten Freund und Trauzeugen George gespielt von Thomas Hugl. Zwischendurch streut die mürrische Haushälterin Mrs. Puffet (Waltraud Stur) ihre "Nüsse" und Kommentare ins Geschehen. Als Feuerwehrmann ist Regisseur Hans-Peter Hirtl zu sehen. Zu guter Letzt taucht noch ein junger Mann (gespielt von Sascha Mader) auf und bringt noch mehr Verwechslung ins Spiel. Als Souffleuse fungiert the one and only Andrea Stangel welche bereits zum 11 Mal als gute Seele fungieren wird. Für das Bühnenbild sorgt in gewohnter professioneller Weise wieder Günter Kellner.

Premiere: Ostersonntag, 23. März 2008, 20.00 Uhr

Weitere Aufführungstermine:
Ostermontag, 24. März 2008, 18.00 Uhr
Samstag, 29. März 2008, 20.00 Uhr
Samstag, 5. April 2008, 20.00 Uhr
Sonntag, 6. April 2008, 18.00 Uhr

Veranstaltungsort: Kulturzentrum "Alte Schule" in Poysbrunn


Erstmals sorgte WEINBAU JOHANN WITTMANN im Rahmen des Heurigenbetriebes für das leibliches Wohl unserer Gäste.

DANKE an unser hervorragendes Publikum, ebenso an alle die uns bei dieser Produktion in irgendeiner Weise unterstützt haben!

Ein großer DANK gilt auch dem WEINBAUBETRIEB KELLERMEISTER JOHANN WITTMANN für die vorzügliche Bewirtung unserer Gäste im ersten Stock.

 

Backstage - Infos


Es freut uns, dass wir in dieser Jubiläumsproduktion Spieler die bereits 1988 auf der Bühne standen, wie Josef und Hans-Peter, mit den Nachwuchsdarstellern Tanja (spielte zu ersten Mal in der Osterproduktion), Sascha (spielte zum zweiten Mal) und Claudia (vierte Produktion) gemeinsam auf die Bühne bringen konnten.

DANKE an unser hervorragendes Publikum, ebenso an alle die uns bei dieser Produktion in irgendeiner Weise unterstützt haben!

Ein großer DANK gilt auch dem WEINBAUBETRIEB KELLERMEISTER JOHANN WITTMANN für die vorzügliche Bewirtung unserer Gäste im ersten Stock.

Statistik

Anzahl Auftritte * Spieler Weitere Produktionen
18 Hans-Peter Hirtl Theatercafe 2007
14 Josef Gruber Theatercafe 2007
13 Waltraud Stur Kindertheater 1997/1998
12 Marion Hirtl  
7 Thomas Hugl Kindertheater 1997/1998, 2000, 2001 und Theatercafe 2007
4 Claudia Scheidl Theatercafe 2007
2 Sascha Mader  
1 Tanja Kapusta Jugendtheater 2007, Theatercafe 2007, "Schräge Vereine" Poysdorf 2008

* Osterproduktionen