Über unsProduktionenKinderbühne

1988 Das Heiratsgenie

Ländlicher Schwank in drei Akten


Hier ein Überblick über die Mitwirkenden:

Kasian Brandl, "Kasl" - Josef Gruber
Luipolt Zipfl, "Zipfl" - Franz Hirtl
Ness, Kasls Mutter - Silvia Zeiler
Erasmus Nudl, "Musl" - Heinz Hubinger
Vev, Musls Frau - Doris Perka
Theres Schauweg - Petra Paltram
Oberlehrer - Hans-Peter Hirtl

Regie - Günter Zeiler
Souffleure - Günter Zeiler
Maske - Gerald Gotsch



Zum Inhalt:

Kasl, ein überzeugter Junggeselle, der von seiner uralten Mutter versorgt wird, kommt auf Drängen seines Freundes Lupo in Versuchung zu heiraten. Obwohl er davon überzeugt ist, daß die Welt bald untergeht, will er dieses Risiko eingehen.
Vorher will er aber noch das Eheleben seines Freundes Musls unter die Lupe nehmen. Nachdem sich Kasl diese "nette" Ehe angeschaut hat, kann er es kaum noch erwarten, seine zukünftige Braut kennenzulernen.